Startseite 
Sprache auswählen
 Mein Taubenreuther

TRED Pro Bergeboards

Der Produktionsstart der TRED Bergeboards aus Australien wurde 2012 durch eine Kickstarter Initiative ermöglicht. Die Bergeboards wurden dann den Rückmeldungen entsprechend weiterentwickelt und optimiert. Jetzt ist die Pro Version am Markt und die hat auch die Offroad Profis von ARB überzeugt. Durch eine Kooperation von ARB und TRED sind die einzigartigen Bergeboards aus Australien deshalb jetzt im exklusiven ARB Design erhältlich.

Die TRED Pro Bergeboards sind besonders flexibel, langlebig und verschleißarm. Das patentierte Grundprofil basiert auf der Auswertung von Reifenprofilen der bekanntesten Off-Road-Reifen aus aller Welt. Die TRED Pro Bergeboards halten hohem Druck stand und bieten durch die strukturierte Rückseite gleichzeitig bestmögliche Traktion auf instabilem Boden, wie Sand, Schnee oder Gatsch.

Der patentierte Materialmix der Grundkonstruktion sowie die glasfaserverstärkten Nylonzähne sorgen dafür, dass auch bei ruckartigem Anfahren nicht so schnell Beschädigungen am Board auftreten. Eine integrierte Schaufel und die Möglichkeit, Boards miteinander zu verbinden, sind weitere nützliche Eigenschaften, ebenso das Packmaß, das mit L x B x H = 1.190 x 340 x 90 mm für das Paar sehr flach ausfällt.

Die TRED Pro Boards im grau/orangem ARB Look sind ab ca. Mitte Juli in Österreich erhältlich, die grau/schwarze Version ist derzeit leider noch nicht verfügbar, mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.