Startseite 
Sprache auswählen
 Mein Taubenreuther

Muli-Rack Lastenträger: Montage ohne Bohren

Das Taubenreuther Muli-Rack ist eine universelle Transportlösung für nahezu alle gängigen Pick-ups, Doppelkabiner und 1,5 Kabiner (ausgenommen L200 ab 2015 und Fiat Fullback). Es bietet die Möglichkeit zur Verwendung eines Dachträgers, Querträger oder Plattform, ohne die Ladefläche mit einem Hardtop abdecken zu müssen und ist in einer hohen und einer niedrigen Version erhältlich.

Muli-Rack hoch

CAD Bild Taubenreuther Muli-Rack hoch
  • Montagehöhe von 375 bis 580 mm über der Ladeboardkante in 30 mm Schritten einstellbar
  • Verstrebungen aus Rundrohr zur Optimierung der Stabilität
  • Kombination mit Rhino-Rack Querträgern oder Pioneer Plattform
  • Optionales Zubehör, z.B. Seiten- und Trägerbleche, Schutzgitter zur Fahrerkabine erhältlich

Muli-Rack niedrig

CAD Bild Taubenreuther Muli-Rack niedrig
  • Montagehöhe auf Oberkante der Ladefläche
  • Fahrzeughöhe bleibt erhalten, keine Behinderung bei Garageneinfahrten
  • Niedriger Fahrzeug Schwerpunkt
  • Kombination mit Rhino-Rack Querträgern
  • Nachträglicher Umbau zu Muli-Rack hoch möglich

Muli-Rack Montage mit oder ohne Bohren

Das Muli-Rack kann auf zwei Arten montiert werden. Um das System direkt auf der Ladefläche zu verschrauben, ist deren Anbohren erforderlich. Alternativ ist jetzt neu die Montage ohne Bohren mit der separat erhältlichen Klemmhalterung möglich.

Muli-Rack Montage durch Verschrauben (im Lieferumfang)

Taubenreuther Muli-Rack Montage mit Bohren
  • Trägerschienen werden auf der Ladeflächenkante fixiert und das System darauf zusammengebaut.
  • Anschließend wird der gewählte Dachträger, Plattform oder Querträger, montiert
  • Wenn alles wie gewünscht sitzt, wird in das Fahrzeug gebohrt und das Muli-Rack an der Boardkante verschraubt.

Muli-Rack Montage mit Klemmhaltern (separat erhältlich)

Taubenreuther Muli-Rack Montage mit Klemmen ohne Bohren
  • Muli-Rack wird vormontiert
  • An den Trägerschienen werden Halterungen befestigt
  • Unterhalb der Ladeflächenkante werden Klemmbleche positioniert.
  • Mit Distanzstücken werden Klemmbleche und Halterungen verbunden.
  • Klemmhalterung paarweise erhältlich, für Doppelkabiner 2 bis 3 Paar empfohlen, für 1,5 Kabiner 3 Paar
Taubenreuther Muli-Rack Prospekt zum Herunterladen
Ford Ranger mit Taubenreuther Muli-Rack hoch mit Querträger L200 mit Taubenreuther Muli-Rack niedrig mit Querträger Toyota Hilux mit Taubenreuther Muli-Rack hoch mit Querträger Ford Ranger mit Taubenreuther Muli-Rack hoch mit Plattform
Ford Ranger mit Taubenreuther Muli-Rack hoch mit Querträger L200 mit Taubenreuther Muli-Rack niedrig mit Querträger Toyota Hilux mit Taubenreuther Muli-Rack hoch mit Querträger Ford Ranger mit Taubenreuther Muli-Rack hoch mit Plattform